Wann verfallen die Punkte in Flensburg?

Punktekonto Online abfragen - Ihr Punktestand in Flensburg
Sie benötigen Ihren aktuellen Punktestand?
Hier erhalten Sie Ihren Fahreignungsregisterauszug aus Flensburg!
Hier klicken →

Die Verjährung von Flensburger Punkten

Welche Tilgungsfrist für Ihre Punkte? So verfallen die Punkte in Flensburg.

Welche Tilgungsfrist für Ihre Punkte? So verfallen die Punkte in Flensburg.

In Flensburg sind die Regeln umgekehrt: Ein volles Konto ist kein Grund zur Freunde – es soll vielmehr möglichst leer bleiben. Das Punktesystem wurde im Mai 2014 umgestellt: Seitdem führen bereits acht Punkte zum Entzug der Fahrerlaubnis.

Ein Punkteabbau ist auch nicht immer möglich. Für manche Auto- oder Lkw-Fahrer bleibt nur noch der Punkteverfall, der das Konto erleichtert. Dieser dauert Jahre und stellt eine echte Geduldsprobe dar, wenn Führerschein und Auto schon in der Schwebe hängen.

Doch wann genau werden Punkte gelöscht? In diesem Ratgeber finden Sie wichtige Informationen zur Verjährung der Punkte in Flensburg.

Zu viele Punkte in Flensburg: auf Verfall setzten?

Punkte in Flensburg verfallen nach einem bestimmten Muster: Nicht jeder Punkt hat dieselbe Verjährungsfrist. Neben der groben Einteilung der Vergehen in Ordnungswidrigkeiten und Straftaten unterscheidet der Bußgeldkatalog 2017 laut Verkehrsrecht zwischen vier Arten von Delikten. Wann die Punkte verfallen, hängt von der Art des Verstoßes ab. Grundsätzlich gilt: Je schwerer ein Vergehen mit dem Auto, desto mehr Strafpunkte gibt es und desto länger dauert der Punkteverfall in Flensburg laut Bußgeldkatalog.

Straftaten, bei denen der Führerschein entzogen wird, werden beispielsweise mit drei Punkten bestraft. Deren Verfallsfrist dauert zehn Jahre. Bei einzelnen Punkten aufgrund von Ordnungswidrigkeiten dauert die Frist nur 2,5 Jahre, bis der Punkt gelöscht wird.

Je nach Delikt kommt es wie folgt zum Verfall der Punkte in Flensburg:

VerstoßAhndung in PunktenWann verfallen die Punkte (neues Punktesystem)?Wann verfallen die Punkte (altes Punktesystem)?
Verkehrssicherheitsbeeinträchtigende Ordnungswidrigkeit1 Nach 2,5 JahrenNach 2 Jahren
Besonders verkehrssicherheitsbeeinträchtigende Ordnungswidrigkeit
2 Nach 5 JahrenNach 5 Jahren
Straftat ohne Fahrerlaubnisentzug2Nach 5 jahrenNach 5 Jahren
Straftat mit Fahrerlaubnisentzug3Nach 10 JahrenNach 10 Jahren

Beachten Sie die unterschiedlichen Tilgungsfristen für Punkte. Bestimmte Fristen gelten nur für die Strafpunkte, die Sie nach der Reform im Mai 2014 angesammelt haben – nicht für „alte“ Punkte in Flensburg. Die Verjährung letzterer folgt anderen Regeln.

Wann verjähren Punkte in Flensburg, die vor Mai 2014 erteilt worden?

Geduldsprobe: Wann tritt für Punkte in Flensburg die Verjährung ein?

Geduldsprobe: Wann tritt für Punkte in Flensburg die Verjährung ein?

Vor der Reform des Punktesystems galten in Flensburg zum Punkte-Verfall andere Bedingungen. Demnach konnte ein Punkt nur dann verfallen, wenn innerhalb der Tilgungsfrist kein neuer hinzu kam.

Es konnte also lange dauern, bis in Flensburg alle Punkte verfallen waren.

Seit der Umstellung des Punktesystems ist diese Regel außer Kraft. Das bedeutet, dass ein neuer Punkt ab Mai 2014 keinen Einfluss auf das Verfallen der „alten“ Punkte hat. Deren längste Verfallsfrist dauert 10 Jahre. Im Jahr 2024 sind sie also restlos getilgt.

Heutzutage gilt: „Neue“ Punkte verfallen grundsätzlich individuell nach Ablauf der Frist – ganz egal, wie viele nachkommen.

Wenn Sie nicht genau wissen, wie es mit den Punkten auf ihrem Konto aussieht, können Sie Ihren Punktestand in Flensburg kostenlos abfragen. So erfahren Sie rechtzeitig, ob Ihr Führerschein entzogen wird und Sie vom Auto auf öffentliche Verkehrsmittel umsteigen müssen.

Wann werden die Punkte in Flensburg gelöscht? Auch wenn Sie bereits verfallen sind, erfolgt die endgültige Löschung der Punkte in Flensburg erst ein Jahr nach Ablauf der Tilgungsfrist. Während dieser sogenannten Überliegefrist tragen die gespeicherten Punkte jedoch nicht mehr zum Punktestand bei.

{ 2 Kommentare… add one }
  • Dedicated S. 1. März 2017, 15:16

    Hi bekomme jetzt die nächsten tage einen punkt für kmh zu viel in der r , hab ich das richtig verstanden, dass meine punkte nach 2,5 jahren verfallen? und was hat das mit der überliegefrist auf sich? angenommen ich mache in einem jahr wieder das selbe, dann verfällt mein punkt den ich dieses jahr bekommen habe dennoch in 2,5 jahren oder nicht?

    • caroline 6. März 2017, 9:07

      Hallo,

      Das kommt darauf an, wie viele Punkte Sie für eine Ordnungswidrigkeit erhalten haben. Ein Punkt wird nach 2,5 Jahren getilgt. In der Überliegefrist ist der Punkt noch ein weiteres Jahr, bevor er gelöscht wird. Dies ist der Fall, da neue Punkte meistens erst nach Monaten eingetragen werden und die Fahrerlaubnisbehörde so den genauen Punktestand am Tag der Ordnungswidrigkeit rekonstruieren kann. Der Punkt verfällt auch, wenn Sie neue Punkte hinzu bekommen.

      Ihr Team von Bussgeldrechner.com

Neuen Kommentar verfassen